Europas größter Oldtimer Marktplatz Classic Trader hat dieser Tage ein neues Angebot auf den Markt gebracht: CT Inspections. Damit können Besitzer von Old- und Youngtimern in kürzester Zeit ein professionell erstelltes Gutachten erhalten.

Der Prozess für den Gutachter ist standardisiert und voll digital. Er wird mit Hilfe einer App durch alle Punkte geführt, die zur Erstellung des Gutachtens nötig und wichtig sind.
Ein wichtiger Entwicklungs- und Kooperationspartner von Classic Trader ist die Sachverständigenorganisation FSP, die zum TÜV Rheinland gehört.
Die FSP Gutachter sind bereits seit langem in der Oldtimerszene aktiv und haben sich unter anderem mit der Entwicklung der forensischen Untersuchungsmethoden an Fahrzeugen einen exzellenten Ruf erarbeitet.

„Ein Old- oder Youngtimer-Gutachten erfordert viel Wissen und Erfahrung.“ so Hans-Peter Knierim, der bei der FSP den Bereich Schaden- und Wertgutachten leitet. „Darum waren wir bereits bei der Entwicklung von CT Inspections gerne dabei und haben unsere Expertise eingebracht.“
CT Inspections ist schon zum Start in ganz Deutschland verfügbar, auch weil die FSP ein großes Netzwerk mit vielen spezialisierten Franchisepartnern parat hat.

Gutachten für Versicherung und Wertermittlung
Zum Start gibt es bei CT Inspections zwei Produkte: das Versicherungsgutachten und das Basis-Wertgutachten.
Das Versicherungsgutachten erfüllt alle Anforderungen, die spezialisierte Old- und Youngtimer-Versicherungen für einen Versicherungsvertrag stellen. Es erfasst insgesamt 56 Prüfpunkte einschließlich Lackschicht-Dicken-Messung in acht Kategorien. Ebenso enthält dieses Paket eine Zustandsnote und schließlich einen Marktwert als Basis für den Vertrag. Das Versicherungsgutachten gibt es bis zu einem Fahrzeugwert von 100.000 Euro für pauschal 169 Euro inklusive Anfahrt des Gutachters.

Mit dem Basis-Wertgutachten erhält der Oldtimer-Fan ein Dokument, das über den aktuellen Fahrzeugzustand informiert. Es gibt eine Übersicht über den technischen und optischen Zustand des Fahrzeugs auf mehr als 25 Seiten. Auch das Basis-Wertgutachten kann als Basis für einen Versicherungsvertrag dienen. Weil es mehr Details als das Versicherungsgutachten enthält, ist es aber auch dafür geeignet, den Fahrzeugzustand genau zu dokumentieren.
Das Basis-Wertgutachten basiert auf einer Prüfung von insgesamt 128 Punkten in 16 Kategorien. Mit dabei sind unter anderem Lackschicht-Dicken-Messung, Schadendokumentation, Probefahrt und fundierte Marktwertanalyse.
Das Gutachten gibt es für Fahrzeuge bis zu einem Wert von 150.000 Euro für 289 Euro inklusive Anfahrt des Gutachters.

Über FSP
Die FSP Unternehmensgruppe ist eine deutschlandweit anerkannte und tätige Kfz-Überwachungsorganisation, die zur TÜV Rheinland Gruppe gehört. Die über 650 selbstständig agierenden Partner bieten sowohl amtliche Fahrzeuguntersuchungen nach den Vorschriften der StVZO als auch Schaden- und Wertgutachten an. Weitere Informationen findet man unter www.fsp.de.

Über Classic Trader
Unter www.classic-trader.com betreibt die Classic Trader GmbH aus Berlin den ersten internationalen Marktplatz für den An- und Verkauf von klassischen Fahrzeugen im Internet. Mit über 14.000 internationalen Fahrzeuginseraten und monatlich mehr als sieben Millionen Seitenaufrufen aus aller Welt, sind sie bereits heute Europas größter Online-Marktplatz für Oldtimer, Youngtimer, Motorräder und Sammlerfahrzeuge. Erweitert wird das Marktplatz-Modell Schritt für Schritt um kauf- und verkaufsbegleitende Dienstleistungen, wie beispielsweise auch den digitalen Gutachtenstandard CT Inspections, der sowohl eine detaillierte Vorkaufbegutachtung von Fahrzeugen auf dem Markt, aber auch eine Zustands- und Wertebestimmung von Fahrzeugen für die Versicherungsindustrie ermöglicht. Mehr Informationen unter www.ct-inspections.com.

Kontakt:
FSP Leitung und Service GmbH / TÜV Rheinland Group
Mitja Bartsch
Zur Bergmeierei 1
14548 Schwielowsee
Telefon: +49 171 9980470
www.fsp.de

Pressekontakt:
Dr. Frauke Weber Kommunikation
Finkenweg 10
D-65582 Diez
Telefon: +49 6432 988613
Fax: +49 6432 988614
http://www.dr-weber-kommunikation.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.